By N2H

Zwischen Fotos und Reise ...

Kultur-Tipps

Und Australien, das ist, wie?

Kangourou

Von der Spitze des Eiffelturms, Australien ist mehr als ein Traum ... Kängurus, Koalas, schöne Landschaft, Lebensqualität, Bier, surfen ... Ja, es ist wahr, das Land von Oz ist ein bisschen von allem !

In der Tat sind die Australier "cool", wie sie sagen ... Oder vielleicht sie wollen, nur um Zeit für andere Erfahrungen machen. Das fängt in der Schule, wo Klassen endet bei 3 Uhr, so dass jeder die Möglichkeit, im Sport zu beteiligen, sich freiwillig, oder nehmen einen kleinen Job in einem der vielen Cafés, die nur das Geheimnis zu Melbourne . Chai-Latte Macchiato, heiße Schokolade, von 6 Uhr morgens bis zum Abend, haben die Italiener das Tempo gegeben ... Es kann sein, dass auch die Benutzerfreundlichkeit in Australien! Ob in einem Pub, auf der Terrasse oder in der Food-Court, die bietet, einfach sagen, "alle Küchen der Welt, um an einem einzigen Ort zu nehmen" "Hallo, wie es geht? "Ihr Nachbar, um die Diskussion zu beginnen. Aber der Kontakt wird diese guten Abend bleiben, obwohl es üblich, am Ende ist ein "one aufgerufen und Kennwort ein, wenn Sie möchten," freundlich, keine Freunde. Dies ist überraschend auf den ersten, weil wir uns überall eingeladen ... aber nie neu!

In der Tat, mit über 200 Einwanderern, ist dieses freundliche Atmosphäre für ein Vergnügen! Die ganze Welt ist in Melbourne, jede ihre Traditionen beibehalten, während die Integration des Landes bis zu ihrem Herzen zu singen: "Wir sind Australier." Mehrere Ursprünge aber den gleichen Wunsch, zusammen zu leben! Frankreich die schlechter Schüler? Ich würde sagen, wir nicht eine Oase, deren europäische Ursprünge reichen zurück bis 200 Jahre in einem Land, wo die Einwanderung ist sehr neu, dass in einer Geschichte über tausend Jahren zu vergleichen.

Also, wenn Sie uns Australier wollen die reiche Geschichte unserer alten Frankreich, kann man sie beneiden ihre Vielfalt und Offenheit. Hier fahren wir auf der linken Seite, um die Königin zu gefallen, aber es gibt in Kilometer. Wir kopiert New York und gelbe Taxis, aber wir das Datum auf dem europäischen schreiben. Außerdem, selbst wenn Sie in den USA zu arbeiten und der Freitag Wear erforderlich ist, ist unsere Englisch Briten, und schreiben Sie "Mitte" anstelle von "Mitte" ist dumm! Englisch Touristen finden ihren Ginger Biscuits und werden unser Pavlova, Lamington und andere Brötchen begeistern. Vegemite? Nicht sicher, sie schmecken ... Wenn Tee Zeit ist vorbei, es ist die Weinhandlung, die wir vor dem Abendessen zu stoppen. Cabernet, Chardonnay, Shiraz, Riesling? Bekannte Namen, die aus Tasmanien, Western Australia und imaginären Ländern von Neuseeland hierher zu kommen.

Das ist genau fünf Monaten habe ich entdeckt, jeden Tag neue trais der australischen Kultur, die derzeit auf eine rein städtische Umwelt beschränkt. Ich haben überraschenderweise entdeckt, dass die Fitness-Club geöffnet um 6 Uhr morgens; und Ekel Ich lief die Snack-Bar in der Lobby ... Bierres / Pommes / Burger nach dem Training ... US Tendenz? Vielleicht ... Aber niemand wird erklären, warum der Preis für Benzin ändert sich täglich, und donnerstags sind die billigsten Tage!

Beifallgehilfe!


ANZAC Day

australian_veteran Eine kleine Pause in der Tasman-Abenteuer (es sagt ??), um mit Ihnen ein historischer Tag teilen. ANZAC steht für Australian and New Zealand Army Corps, Alliierten des 1. und 2. Weltkriege.

25. April 1915, unter Bestellung von Winston Churchill, landete ANZAC in der Türkei, um die Kontrolle über die Halbinsel Gallipoli zu nehmen. Es wird ein Blutbad für die alliierten Truppen sein. 8 Monaten der Kampf und mehr als 10 000 Mann zu Boden fiel. 25. April wird daher ein commérorative Tag sowohl für Australien und Neuseeland zu werden.

Dieser Gedenktag ist auch in der Gemeinde Villers-Bretonneux in der Normandie, die in der Nacht vom 24 bis 25 April, 1918 von ANZAC Truppen veröffentlicht wurde, was einen Wendepunkt in diesem globalen Konflikt geehrt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg, den 25. April ist zu einem Symbol für all die gefallenen Soldaten in den Kriegen. Heute ist ein Feiertag, als der wichtigste feierlichen Begehung des Jahres. Als solches ist das ANZAC Day der einzige Tag, wo Glücksspiel erlaubt ist, einschließlich Teile von Two-up , bekannte ehemalige Soldaten. Es ist auch traditionelle, um die Gräber, oder ersatz Gedenkstätten, Papiermohnblumen schmücken. Jeder Staat verfügt über eine eigene Zeremonie, auf lokale Sender ausgestrahlt. An diesem Samstag, 25. April um 4:00 Uhr in Melbourne, 40.000 Menschen den Schrein der Erinnerung beigetreten war für die Morgendämmerung gefeiert Service bei Gallipoli Landezeit.

Eine Zeremonie wird in der Türkei, wo ein Denkmal befindet sich am Strand Landung gebaut organisiert. Viele Australier, um dort auf der Pilgerfahrt zu gehen; In diesem Jahr 15.000 Menschen nahmen an der Zeremonie.

Bildnachweis: Mugley


Ein bisschen von der chinesischen Kultur ...

Garde Chinois Stoppen Sie schniefte, können Sie nicht auf den Boden spucken, nicht schieben Menschen, nicht wahr den Tisch wischen ... Boo ... so gute Gewohnheiten, die Sie hier vergessen! Als die Kellnerin niesen Sie nicht überrascht, wenn es geht trockenen Händen an der Ecke von der Tischdecke! Und dann? Sie sind in keinem Fall Ihre Jeans für das genutzt? Nach einer Woche in Peking, sind hier einige "kulturelle" Überraschungen zu entdecken ...

(Weiterlesen ...)